Heilen und Helfen
..
Herzlich
Willkommen
in der Kleintierpraxis Dr. Bruse
Katze
Hund

Die Tierarztpraxis Dr. Brüse wird in der zweiten Generation geführt. Mit Liebe zum Tier
und Verantwortung für Lebewesen. Unsere Schwerpunkte liegen in der Orthopädie,
Chirurgie, Augenheilkunde und Kardiologie.

Mit Hilfe gezielter Diagnostik und sorgfältiger Chirurgie möchten wir eine optimale
Versorgung unserer Patienten erreichen. Hierbei kann auf Erfahrung von weit über
20.000 Operationen und ständiger intensiver Fortbildung zurückgegriffen werden.

Adresse: Dammsweg 4 punkt Ecke Sonnenweg dot 56203 Höhr-Grenzhausen punkt Telefon 02624.2093
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung.

praxis
down
Heilen und Helfen
..
Unsere
Services
in der Kleintierpraxis Dr. Bruse
Orthopädie

Orthopädie

Lahmheitsuntersuchung, neurologische
Untersuchung und Röntgendiagnostik


Zur Lahmheitsdiagnostik gehört die eingehende
Untersuchung am laufenden Tier, die Untersuchung
der Gelenke und der Wirbelsäule, sowie eine neuro-
logische Untersuchung und in vielen Fällen auch das
Anfertigen einer Röntenaufnahme.

Orthopädie

Augenuntersuchung

Alle Patienten mit einer Augenerkrankung erhalten eine voll-
ständige Untersuchung mit der Spaltlampe und dem indirekten
Ophthalmoskop.

Außerdem wird der Augeninnendruck mit dem Tonopen
kontrolliert. Hierfür ist eine örtliche Betäubung der Hornhaut
erforderlich.

Orthopädie

Chirurgie

Alle Operationen werden mit Monitor überwachter Intu-
bationsnarkose durchgeführt, wobei alle Patienten einen
Venenzugang erhalten.

Es kann auf Erfahrung von weit über 20.000 Operationen auf
den Gebieten der orthopädischen Chirurgie- , Neurochirurgie,
Weichteilchirurgie, plastische Chirurgie und der Chirurgie am
äußeren Augen zurückgegriffen werden.

Orthopädie

Zahnbehandlung

Für unsere Patienten mit Zahnerkrankungen steht eine Dental-
einheit mit Pressluft betriebener Turbine und ein Ultraschallgerät
zur Zahnsteinentfernung zur Verfügung.

Nach der Zahnreinigung erfolgt eine Politur, eine Spülung mit
Chlorhexidin und eine Flouridisierung zur Schmelzhärtung.
Alle Zahnsanierungen werden mit einer Intubationsnarkose
durchgeführt.

Orthopädie

Kardiologie

Für die Ultraschalluntersuchung von Herz und Bauch
haben wir einen Farbdoppler.

Bei der Herzuntersuchung wird der Patient in Seiten-
lage mit dem Ultraschall untersucht.

In vielen Fällen ist zusätzlich ein EKG, eine Blutdruck-
messung und ein Röntgenbild erforderlich.

Orthopädie
Orthopädie

Labor

In unserem Labor führen wir Blut-
untersuchungen (rotes / weißes Blutbild,
photometrische Bestimmungen), Urin-
und Kot-Untersuchungen, sowie Anti-
biogramme durch.

Orthopädie

Stationäre Aufnahme

Wir haben zahlreiche Zwinger und Boxen zur
stationären Aufnahme. Allerdings ziehen wir es
vor die Patienten an dem Tag der Operation
wieder nach Hause zu geben. Komplizierte Fälle
und Unfallpatienten bleiben stationär.

up
down
Heilen und Helfen
..
..
Uber
uns
in der Kleintierpraxis Dr. Bruse
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche
Dr. Sabine Brüse

Dr. Sabine Brüse

Nach dem Studium 1971 - 1976 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, erfolgte nach einjähriger Tätigkeit in der Praxis von Dr. Brüse sen. von 1978 bis 1981 eine Fachtierarztausbildung in der Kleintierklinik Prof. Kasa in Lörrach und bei Prof. Eikmeier an der medizinisch, gerichtlichen Veterinärklinik der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Nach der Promotion 1979 folgten diverse Studienaufenthalte in den USA mit dem Schwerpunkt orthopädische Chirurgie,Versorgung von Knochenbrüchen und Ophthalmologie. Diese ermöglichten die Erlangung der Zusatzbezeichnung: Augenheilkunde 1992.

Das in der Praxis erworbene Wissen wurde in weit über hundert Veröffentlichungen, Vorträgen und Seminaren über Weichteil- und orthopädische Chirurgie, Neurochirurgie und Augen-Chirurgie weitergegeben, sowie als Co-Autor in 3 Büchern (z. B. Praktikum der Hundeklinik - Suter / Kohn). Für junge Tierärzte und Tierärztinnen besteht eine Weiterbildungsermächtigung für Kleintiere und Augenheilkunde.

Tierarzt Martin Wehner
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Tierarzt Martin Wehner

Studium an der Justus-Liebig-Universität, Gießen mit anschließender sechsjähriger Assistenzzeit an der dortigen medizinisch, gerichtlichen Veterinärklinik - Wechsel zur Tierklinik Bockenheim in Frankfurt mit anschließender Assistenz. Seit 1999 führt er in regelmäßigen Abständen Ultraschalluntersuchungen in der Kleintierpraxis Dr. Brüse durch.

Schwerpunkt: Innere Medizin, Kardiologie, Ultraschalldiagnostik, Endoskopie, Behandlung bei Tumorerkrankungen.

Fachliche Qualifikation: Fachtierarzt für Innere Medizin im Abschluss, Mitglied im Collegium Cardiologicum (Zuchtuntersuchung auf angeborene und erworbene Herzfehler), Mitglied in der Arbeitsgruppe Kardiologie der DVG (Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft), Tutor in den Ultraschallseminaren für Herzuntersuchungen bei Eickemeyer, Tuttlingen, Referent bei Workshops der DVG.

Dagmar Geyer
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Dagmar Geyer

Nach dem Abitur 1993 absolvierte Dagmar Geyer eine dreijährige Ausbildung zur
tiermedizinischen Fachangestellten in der Kleintierpraxis Dr. Brüse. Nach erfolgreicher
Prüfung ist sie in der Kleintierpraxis Dr. Brüse tätig, wobei sie sich im speziellen der
liebevollen Betreung der Patienten und Ihrer Besitzer, der Verbandstechnik
und der professionellen Zahnreinigung widmet.

Nicole Schmidt
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Nicole Schmidt

nach der mittleren Reife begann Nicole Schmidt im November 2001 ein Berufs-
vorbereitungspraktikum in der Kleintierpraxis Dr. Brüse, um im August 2002
die Ausbildung zur tiermedizinischen Fachangestellten anzutreten.

Nach erfolgreicher Prüfung ist sie mit kurzer Unterbrechung für die Babypause in
der Kleintierpraxis Dr. Brüse tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Vorbereitung der
Operationsinstrumente, der Narkoseüberwachung und der Operationsassistenz.

Frau Cernohus
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Ann-Kathrin Cernohus

begann 2011 ein Berufsvorbereitungspraktikum und ist seit August 2012 in Ausbildung
zur tiermedizinischen Fachangestellten.

Bernd und Hiltrud Hastrich
Natalia Wolak
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Natalia Wolak

sorgt für Sauberkeit und Ordnung in den Praxisräumen.

Bernd und
Hiltrud Hastrich

Hiltrud Hastrich ist gelernte Bürokauffrau
und Bernd Hastrich ist Heizungsbauer im
Ruhestand. Beide betreuen die Praxis in
allen nicht medizinischen Bereichen, wie
Pflege der Außenanlagen, diverse Haus-
meistertätigkeiten und Verwaltung der
kaufmännischen Angelegenheiten.

Geschichte
Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche Bereiche

Geschichte

Die Praxis wurde 1949 von Dr. Peter Brüse sen. gegründet. Damals genügte ein einziger
Raum (Behandlung und Apotheke gleichzeitig) als Praxis, da es sich zu 95 % um eine Groß-
tierpraxis handelte. 1957 konnte ein Haus im Dammsweg gebaut werden, in dem ein Be-
handlungsraum und eine Apotheke integriert waren. Da Dr. Peter Brüse sen. sich sehr um
die Kleintiere kümmerte und zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen besuchte, kamen viele
Hunde- und Katzenbesitzer von weit her, um ihre Tiere von ihm behandelt zu lassen.

Zu damaliger Zeit wollten die meisten Tierärzte nur etwas von Kühen, Schweinen und
Pferden und nichts von Kleintieren wissen. So war bald ein Anbau notwendig, der als Büro,
Empfang und Wartezimmer diente. Die ständig wachsende Patientenzahl erforderte weitere
Baumaßnahmen, so dass die Praxis heute über 400 qm Nutzfläche verfügt. Nach Übergabe
der Großtierpraxis an seinen Sohn war Dr. Peter Brüse sen. nur noch in der Kleintierpraxis
tätig, die 1982 seine Tochter Dr. Sabine Brüse übernahm.

up
down
Heilen und Helfen
..
Hilfreiche
Tipps
der Kleintierpraxis Dr. Bruse
Katze
Tipps spacer Tipps

Tipps für Ihre Katze

Tipp 1: Flöhe
Sie können Ihre Katze auf die unerwünschten Parasiten untersuchen, indem Sie mit einem speziellen
Flohkamm nach Flohkot (kleine schwarze Krümel) suchen. Dieser färbt sich auf einer weißen Unter-
lage mit etwas Wasser angefeuchtet rotbraun, da in ihm Blutfarbstoffe enthalten sind.

Tipp 2: Ohren überprüfen
Überprüfen Sie regelmäßig die Ohren Ihrer Katze. Sollten Sie dort ein schwarzes krümeliges Sekret
entdecken und kratzt sich die Katze stark beim säubern der Ohren, so handelt es sich vermutlich um Ohrmilben.

Tipp 3: Alter
Katzen können zwar ein Alter von bis zu 20 Jahren erreichen, gelten aber bereits ab 8 Jahren als
Senioren. Durch jährliche Geriatrie-Checks (Blut- und Urinuntersuchung) lassen sich altersbedingte
Erkrankungen frühzeitig erkennen. Alte Katzen lieben warme Liege- und Ruheplätze, wie Kuscheldecken oder Wärmematten.

Geschichte
Tipps spacer Tipps

Tipps für Ihren Hund

Tipp 1: Welpen
Da Hundewelpen sich bereits im Mutterleib mit Spulwürmern anstecken können, ist eine häufige
Entwurmung in den ersten Lebenswochen erforderlich, anfangs alle 2 Wochen. Später sollte
eine Wurmbehandlung alle 3 Monate gegen Spul-, Haken- und Bandwürmer erfolgen.
Hierzu gibt es verschiedene kombinierte Präparate.

Tipp 2: Tierarztbesuch spielend üben
Ihr Hund lässt sich „spielend“ auf einen Tierarztbesuch vorbereiten. Öffnen Sie dazu die Schnauze
des Hundes, schauen Sie sich die Ohren des Tieres an und lassen Sie ihn die Füße her zeigen. Bei
einem Tierarztbesuch ist der Hund dann entspannter, da ihm die Situation vertraut vorkommt.

Tipp 3: Flöhe und Zecken
Auch über die Wintermonate sollte die Behandlung Ihres Hundes gegen Flöhe und Zecken
(Ektoparasiten) nicht unterbrochen werden. Denn in der kalten Jahreszeit halten sich Flöhe in
unseren gut geheizten Wohnungen auf und können so schnell zur Plage für Ihr Tier werden.

up
down
Heilen und Helfen
..
Die
Anfahrt
zur Kleintierpraxis Dr. Bruse
Wellensittich

So finden Sie uns

Adressse
Dammsweg 4 / Ecke Sonnenweg
56203 Höhr-Grenzhausen

Anfahrt über A48:
•Abfahrt Höhr-Grenzhausen
(Höhr-Grenzhausen liegt direkt - mit eigener Ausfahrt - an
der A 48, der Autobahn vom Kreuz Dernbach nach Trier.)
•Verlassen Sie den ersten Kreisel an der
zweiten Ausfahrt in die Westerwaldstraße Richtung STADTMITTE.
•Den zweiten Kreisel verlassen Sie an der
ersten Ausfahrt Richtung RATHAUS.
•Den dritten Kreisel an der ersten Ausfahrt ebenfalls in
Richtung RATHAUSverlassen.
•Nach dem RATHAUS (rechts) biegen Sie nach
450m links in den Dammsweg ein.

up
down
Kontaktieren Sie uns
Name
Name des Tieres
Straße
E-Mail Adresse
PLZ
Ort
Telefonnummer
Ihre Nachricht
formfeld
Heilen und Helfen
..
Ihr
Kontakt
zur Kleintierpraxis Dr. Bruse
Kontakt
up
Heilen und Helfen
..
Das
Impressum
der Kleintierpraxis Dr. Bruse

Herausgeber und Redaktion:

Dr. Sabine Brüse
Dammsweg 4
56203 Höhr-Grenzhausen
Telefon 02624.2093
Telefax 02624.8348
E-Mail: s.bruese(at)t-online.de

Konzept und Programmierung:

HEADMARK
MARKETING & KOMMUNIKATION
Wilhelm-Mangels-Straße 20
56410 Montabaur
Telefon: 02602.13030
Telefax: 02602.130350
E-Mail: info(at)headmark.de
Web: www.headmark.de

Copyright:

© Kleintierpraxis Dr. Brüse, Höhr-Grenzhausen 2011.

Fotonachweise:

© baumann fotostudio gmbh, www.baummann-fotostudio.de,
E-Mail: info(at)baumann-fotostudio.de

Rechtshinweise:

Bei dem Inhalt unserer Internetseiten handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke. Ich gestatte die Übernahme von Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf meiner schriftlichen Zustimmung.

Haftungshinweis:

Es wird keine Garantie dafür übernommen, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Links zu anderen Webseiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden.





up

Kleintierpraxis Dr Brüse
Dammsweg 4 / Ecke Sonnenweg
56203 Höhr-Grenzhausen
Telefon 02624.2093
Sprechzeiten: Nach Vereinbarung.

Download V-Card